Ich helfe dir, dass du deine Ziele leichter und entspannter erreichst.

Hallo, ich bin Steffi.

Seit 2004 bin ich Business Coach und zeige meinen Klienten, wie sie ENTSPANNTER ERFOLGREICH sind.

Ich habe schon immer gerne gearbeitet. Auch gerne viel gearbeitet: weil ich meinen Job liebe.

Seit 2004 bin ich selbstständig als ganzheitlicher Business Coach. Das ist für mich der schönste Beruf der Welt: weil ich Menschen dabei unterstütze, ihre Ziele leichter und schneller zu erreichen. Dass sie nicht nur erfolgreich im Job sind – sondern auch zufrieden in ihrem Leben.

Zufrieden mit meinem Leben: das war ich viele Jahre nicht.

Mittlerweile schon. Mit meinen zwei Töchtern (9+12 Jahre alt) lebe ich mitten in Frankfurt. Als Single Working Mom ernähre ich uns als Familie komplett alleine. Und zahle auch unser Haus mitten in Frankfurt alleine ab.

Hier bei ENTSPANNTER ERFOLGREICH möchte ich dir also nicht nur zeigen, wie du ENTSPANNTER erfolgreich wirst – sondern auch, wie du ERFOLGREICH bist. Auch auf finanzieller Ebene.

Viele Jahre habe ich nicht nur viel, sondern auch oft zu viel gearbeitet. Mein Privatleben und ich selbst kamen oft zu kurz. Irgendwann auch meine Gesundheit.
Obwohl ich damals – so rein theoretisch – gewusst habe, was mir gut getan hätte: ich habe es nicht gemacht. Ich habe es nicht hinbekommen.

Immer war die Zeit zu knapp. Immer war was zu tun. Immer war was anderes wichtig.

Als Single Mom habe ich nur halbtags Zeit, um ganztags Geld zu verdienen: weder die Kinder noch ich bekommen Unterhalt.

So kam ich aus dem Hamsterrad überhaupt nicht mehr raus. Ich war ständig müde und  erschöpft. Morgens schon war ich kaputt und hatte keine Lust auf das, was mich tagsüber erwartete. Obwohl mir mein Job „eigentlich“ immer Spaß gemacht hatte. Aber es war einfach zu viel. Zu viel für mich.

Ich merkte: So kann es nicht weiter gehen. So will ich nicht weiter machen.

Ich wollte weniger Stress. Mehr Zeit für mich. Nicht nur funktionieren: für den Job. Für meine Klienten. Für meine Kinder.

Ich wollte mehr Spaß. Mehr Glücksgefühle. Mehr Zufriedenheit in meinem Leben.

Ich wollte endlich raus aus meinem Loch. Raus aus meinem Schimpfen und Jammern. Raus aus meinem Hamsterrad der immer länger werdenden To Do-Listen. Raus aus der Überforderung. Raus aus den Nächten am Rechner, um die Berge abzuarbeiten.

Ich hatte meine Richtung, meinen Fokus verloren. Ich wusste überhaupt nicht mehr, wofür die ganze Rennerei Sinn machte.

Selbst an den Wochenenden, selbst wenn ich mal auf dem Sofa lag: ich kam nicht zur Ruhe. Ständig war ich mit Sorgen und Gedanken beschäftigt oder grübelte rum.

Irgendwann wusste ich: wenn ich jetzt nichts ändere, ändert sich nichts.

Ich nahm mir drei Wochen frei.

Denn ich wusste: wenn ich nicht mehr weiter weiß, hilft mir eine Pause. Eine richtige Auszeit. Diese Erfahrung hatte ich schon einmal viele Jahre zuvor gemacht.

Zur Jahrtausendwende hatte ich meinen Job gekündigt: denn ich war zwar erfolgreich – aber alles andere als zufrieden.

Bevor ich Coach wurde, war ich Führungskraft: mit weltweiter Verantwortung für einen kompletten Geschäftsbereich. Mit einem tollen Team, für das ich auch disziplinarisch verantwortlich war. Ich reiste um die Welt. Hatte einen tollen Chef, der mich machen ließ. Obwohl ich erfolgreich war und mir mein Job wirklich Spaß gemacht hat: richtig glücklich, geschweige denn zufrieden war ich überhaupt nicht. Und schon gar nicht entspannt.

Als mir im Februar 2000 klar wurde, dass ich so nicht bis zur Rente weiter leben und arbeiten möchte, gönnte ich mir ein Sabbatical: ein ganzes Jahr Auszeit. Ich erfüllte mir einen Lebenstraum und zog nach Italien, um über mein Leben nachzudenken. Was will ich? Was will ich nicht mehr.

Ich wusste, was ich nicht mehr will. Aber ich wusste überhaupt nicht, was ich wirklich will.

Ich wusste nicht, was mich glücklich macht.

Ich wusste nicht, was ich brauche, um zufrieden zu sein.

Ich wusste nicht, was echt echt wirklich wirklich wichtig ist – für mich.

Eines wurde mir klar: dass ich mehr Sinn in meinem Job, in meinem Leben haben möchte. Nicht nur mehr Umsatz oder mehr Mitarbeiter.

1997 bis 1999 gönnte ich mir selbst einen Coach: ich habe dadurch so viel gelernt wie noch nie in meinem Leben. Das hat mich begeistert. 1998 habe ich dann meine erste Coaching-Ausbildung gestartet: hier fühlte ich mich viel mehr „zuhause“ als in meinem Dipl.-Ing.-Studium oder in meiner Zahlen-getriebenen Businesswelt.

So wurde mir in meinem Sabbatical dann 2001 schnell mein Ziel klar: ich will auch Coach werden.

Nach drei Jahren Festanstellung und einer 2-jährigen Ausbildung als Management-Trainer traute ich mich 2004 mit MainCoach den Schritt in die Selbständigkeit.

Auch hier gönnte ich mir zu Beginn sechs Monate Pause: um mir ganz genau darüber klar zu werden, was ich als Coach will. Wie und mit wem ich arbeiten möchte. Was ich anbieten will. Wofür ich stehe. Und wofür nicht.

Schon damals war klar: ich möchte meine Klienten nicht nur dabei unterstützen, dass sie erfolgreich sind – sondern auch glücklich und zufrieden.

2000 und 2004 hatte ich also schon zweimal die Erfahrung gemacht, dass mir eine Auszeit gut tut: wenn ich mir über etwas klar werden will. Wenn ich etwas ändern will.

Wenn dich die ganze Geschichte interessiert, wie schlecht es mir damals ging: in diesem Artikel aus der FAZ kannst du lesen, welche Gedanken und Sorgen mich quälten. Wie es mir den Boden unter den Füßen wegriß, als meine große Tochter einen schweren epileptischen Anfall hatte und ich nicht wusste, wie gesund oder krank sie für immer sein würde.

2014 gönnte ich mir drei Wochen Auszeit: mehr traute ich mir und meinen Kindern damals nicht zu.

Ich kümmerte mich nur um mich: sorgte gut für mich und entwickelte Selfcare-Rituale. So entdeckte ich meine eigene Selbstfürsorge: was mir gut tut. Wie ich meine Akkus auffülle. Was mich glücklich macht.

Mir wurde klar: Nur wenn ich gut für mich sorge, kann ich auch gut für andere da sein: für meine Kunden. Für meine Kinder. Und auch für mich – nicht in der Reihenfolge :-).

Ich entdeckte, dass es viele kleine Tools und Techniken gibt, die nur ein paar Minuten Zeit brauchen – und mir trotzdem so gut tun. Die mir neue Kraft geben und mir Ruhe schenken. Die mich konzentrierter arbeiten lassen. Durch die ich meine Effizienz steigere.

So entdeckte ich meine „alten“ QuickRelax-Techniken wieder: Tools und Übungen, die ich 2004 nach Abschluss meiner Entspannungspädagogen-Ausbildung gesammelt und über all die Jahre weiter entwickelt hatte. Die ich immer mal wieder bei Klienten angewendet hatte – aber viel zu wenig bei mir.

Meine tagtägliche Zeit nach meiner 3-wöchigen Pause blieb ja knapp: als Single Mom und Allein-Ernährer unserer Familie habe ich nur halbtags Zeit, um ganztags Geld zu verdienen.

Aber ich hatte gemerkt, wie ich persönlich und auch im Job davon profitiere: wenn ich mir kurze zielgerichtete QuickRelax-Pausen gönne.

Einige Monate nach meiner dreiwöchigen Pause fragte ein langjähriger Kunde von mir ein Training an: Tools und Techniken, mit denen seine Mitarbeiter in stressigen Zeiten besser klar kommen.

So entstand mein erstes Lieblings-Training: „Akkus auffüllen in stressigen Zeiten – wie geht das?“

Ich hatte großes Glück: ganz von allein wurde das Training zum Best Seller und so oft weiterempfohlen, dass ich es immer weiterentwickeln und „rundschleifen“ konnte.

Nach einiger Zeit merkte ich allerdings: die vielen Trainings-Aufträge mit vielen weiten Fahrten wurden mir zu viel. Ich hatte nicht mehr genügend Zeit für mich. Auch nicht für meine Kinder, meine Freunde, meine Coaching-Klienten.

Leben heißt aussuchen. Dieser schöne Satz von Tucholsky ist mein Lebensmotto.

Also suchte ich mir aus, dass ich nicht mehr so viel und so weit fahren wollte. Und meine Kunden kamen tatsächlich zu mir nach Frankfurt. Da bin ich jetzt immer noch so dankbar und glücklich. Das hätte ich mich früher nie getraut: so klar in meinen Zielen und Werten zu sein.

So entstand aus meiner eigenen Krise, aus meiner eigenen Unzufriedenheit der Unternehmens-Claim für MainCoach – und hier dann auch diese Seite: ENTSPANNTER ERFOLGREICH.

Das ist meine Mission, mein Warum.

Dafür lohnt es sich für mich, jeden Morgen voller Freude aufzustehen: Menschen zu inspirieren, ENTSPANNTER ERFOLGREICH zu sein. Sich mehr auszusuchen im Leben: Leben heißt aussuchen.

Ich mag Menschen wie dir zeigen, wie du ENTSPANNTER ERFOLGREICH bist. Wie du deine Ziele leichter und schneller erreichst. Wie du das hinbekommst, so dass du dein Leben und deinen Alltag so lebst, wie du das gerne möchtest.

Das mache ich selbst auch. Deshalb geht’s hier bei ENTSPANNTER ERFOLGREICH auch viel langsamer vorwärts, als ich das „eigentlich“ gerne hätte…. 😉

Denn ich will ja selbst ENTSPANNTER ERFOLGREICH bleiben. Zeit für mich haben. Für meine Kids. Für meinen Liebsten und meine Familie und meine Freundinnen. Und für meinen schönen Alltag mit meinen Daily Habbits, die mir so gut tun:

  • Morgens früh starte ich mit meinen Morgenritual: so starte ich voller Schwung und Freude in meinen Tag.
  • Ich reflektiere jeden Tag, was heute echt echt wirklich wirklich wichtig für mich ist: so fokussiere ich mich darauf, lasse anderes leichter sein.
  • Ich gehe jeden Tag laufen, walken oder zumindest spazieren: 10.000 Schritte, die dafür sorgen, dass ich fit und gesund bleibe, mich wohl fühle und vor kreativen Ideen sprudle.
  • Ich mache (fast) jeden Tag mein Nickerchen, genieße eine faule Zeit auf dem Sofa: so bin ich nachmittags und abends fitter, genieße meinen Alltag mit Trödel- und Mußezeit.
  • Ich genieße mein Gute Nacht-Ritual: so schlafe ich mit einem zufriedenen Lächeln ein und wache fast immer gut erholt mit Bärenkräften am nächsten Morgen auf.

Was tut dir gut? Was hilft dir, um ENTSPANNTER ERFOLGREICH zu sein?

Wie gelingt es dir, im Alltag gut für dich zu sorgen – und zugleich aktiv an deinen Zielen dran zu bleiben?

Und was fällt dir noch schwer? Wozu hättest du gerne eine Technik, ein Tool oder einen Blog-Beitrag, der dir weiterhilft?

Schreib’ mir: ich freu mich drauf, von dir zu hören und dir weiterzuhelfen, dass auch du ENTSPANNTER ERFOLGREICH wirst.

Hallo,
ich bin Steffi. Mit mir als Coach = Kutscher kommst du leichter ans Ziel und bist ENTSPANNTER ERFOLGREICH.

® All rights reserved